StartTechnikCanon Pixma zurücksetzten reset - einfache Anleitung

Canon Pixma zurücksetzten reset – einfache Anleitung

Es kann viele Gründe geben, warum man seinen Canon Pixma zurücksetzen möchte. Z. b. weil man im falschen WLAN ist. Wie dem auch sei der folgende Trick funktioniert bei allen Canon Pixma Druckern. Eigentlich sogar bei allen Canon Tintenstrahldruckern. Er hört sich merkwürdig an, ist etwas umständlich in der Beschreibung. Aber eigentlich ist die Sache nach 20 Sekunden erledigt. Hier nun die Anleitung Canon Pixma Drucker zurücksetzen. Ohne Clickbait, ohne mehrere Seiten Weiterleitungen ohne Generve. 

Ihr braucht nur die Ein/Aus-Taste und Stop-Taste. Manche kennen diese auch als Abbruchtaste. Schaut euch das Bild an diese beiden Tasten an jeder eurer Canon Drucker und die beiden benötigt ihr. Nun gehen wir die Sache Schritt für Schritt durch.

Canon Pixma zurücksetzten
Canon Pixma zurücksetztem reset
Canon Pixma Zurücksetzten reset

– Der Drucker sollte ausgeschaltet sein. So richtig aus.
– Nun drückt ihr die Stoptaste. Also die mit dem roten Dreieck und haltet diese gedrückt.
– Nun drückt ihr gleichzeitig die Ein/Aus Taste.
– Haltet beide Tasten gedrückt. Eventuell beginnt nun eine LED zu leuchten, wenn euer Canon über eine LED verfügt.
– Die Ein/Aus Taste weiter gedrückt halten.
– Nun drückt ihr 5x die Stop Taste.
– Jetzt könnt ihr die Ein/Aus Taste ebenfalls loslassen.

Jetzt solltet ihr aus dem Drucker und Geräusche hören. Die Walzen und Papierzuführungen beginnen zu arbeiten. Nach einigen Minuten ist der Vorgang abgeschlossen. Sobald ihr keine Geräusche mehr aus dem Drucker hört, ist der fertig. Jetzt schalte den Drucker aus und beim nächsten Einschalten sollte der Reset geschehen sein.

Also eigentlich recht einfach den Canon Pixma Drucker zurücksetzten reset durchzuführen. Das war’s auch schon. Wir ihr seht recht einfach das Ganze. Aber generell sind Canon Drucker schon etwas anstrengend. Die Druckqualität ist für völlig in Ordnung. Aber den Drucker als Netzwerk-Drucker in sein heimisches W-Lan einzubinden ist katastrophal. Ich habe selten ein nervigers Gerät erlebt. Wie dem auch sei, ich hoffe euch hat die Anleitung geholfen.

RELATED ARTICLES